Endlich wieder singen!
Dienstag | 28. Juni 2022 | 18.30 Uhr
Zitadelle Spandau

Die Chorvereinigung Berlin Spandau ist der größte und mit über 150 Jahren der älteste Chor Spandaus. Aber wir wollen auch noch die nächsten 150 Jahre dabei sein! Das bedeutet für uns ständige Erneuerung. Wir sind stolz darauf, dass drei Generationen in unseren Reihen miteinander singen.

Nach der pandemiebedingten Zwangspause starten wir endlich wieder voll durch! Das wollen wir mit Ihnen – mit Gästen aus Spandau und anderen Bezirken – feiern! Auf der Zitadelle werden Sie uns in Aktion erleben, einen Blick hinter die Kulissen auf unsere Probenpraxis werfen, unsere künstlerische Leitung kennenlernen und – wenn Sie Lust haben – mitsingen!

Suchen Sie einen neuen Chor, oder wollten Sie immer schon mal im Chor singen? Erleben, wie es sich anfühlt, nach den Mühen und Freuden der Probenphase schließlich auf dem Podium der Philharmonie oder des Konzerthauses zu stehen? – Das ist die Gelegenheit zum unverbindlichen Ausprobieren und Kennenlernen! Jede und Jeder ist willkommen. Der Eintritt ist frei.

Weil Singen nicht nur Energie gibt, sondern auch Energie braucht, soll das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Hof der Zitadelle statt, bei schlechtem Wetter unter Dach.

Wer interessiert, aber am 28. Juli verhindert ist, kann natürlich auch bei einer unserer normalen Proben jeden Dienstag im Lily-Braun-Gymnasium vorbeikommen.