Dienstag | 5. Februar 2019 | 19.00 Uhr
Rathaus Spandau, Bürgersaal

Die Chorvereinigung Berlin Spandau ist der größte und mit über 150 Jahren der älteste Chor Spandaus. Aber wir wollen auch noch die nächsten 150 Jahre dabei sein! Das bedeutet für uns ständige Erneuerung. Wir sind stolz darauf, dass drei Generationen in unseren Reihen miteinander singen.

Zwei bis drei Mal im Jahr veranstaltet die Chorvereinigung Spandau im Rathaus eine öffentlich Chorprobe. Gäste sind herzlich eingeladen, bei dieser Gelegenheit einmal “hinter die Kulissen” der Chorarbeit zu blicken. Wer will darf mitmachen und dabei ausprobieren, ob es nicht reizvoll wäre, dauerhaft bei der Chorvereinigung zu singen. – Die Chorvereinigung Berlin Spandau freut sich über interessierte Gäste und neue Mitglieder. Wer keine oder wenig Chorerfahrung hat, kann bei uns die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben.

Zum Jahresbeginn wählen wir das Motto “Gute Vorsätze? Singen!”. – Viele Menschen träumen davon, sich singend auszudrücken, dabei Gemeinschaft zu erleben und schließlich bei aufregenden Konzerten andere zu begeistern. Probieren sie es! Vielleicht entdecken sie für sich ein Hobby, das ihr Leben verändert. Diese Ermutigung richtet sich übrigens besonders an Männer, die in den meisten gemischten Chören in der Minderzahl sind…

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Spandauer Bezirksbürgermeisters Helmut Kleebank. Der Eintritt ist frei.

Wer interessiert, aber am 5. Februar verhindert ist, kann natürlich auch bei einer unserer normalen Proben jeden Dienstag im Lily-Braun-Gymnasium vorbeikommen.